Gästemeinungen zur Luxus Ferienwohnung Meeresbrise in der Villa Frigga - Ostseebad Binz



Wir bedanken uns bei Ihnen, dass Sie das Appartement Meeresbrise in der Villa Frigga gebucht haben und uns hier Ihre Eindrücke hinterlassen. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 10 reviews
by D. Hommel on Binzer Perlen
Wir kommen wieder!

Herzlichen Glückwunsch zu Ihren Ferienwohnungen in Binz.
Wir waren das erste mal bei Ihnen zu Gast und haben uns sehr wohl gefühlt.
Die Wohnung Meeresbrise in der Villa Frigga hat eine super Lage und Aussicht.
Super Küchenausstattung ( Töpfe,Geschirr.........).
Auch der Autostellplatz am Haus und die "Rundumbetreuung" von Frau Sehlke haben uns gefallen.
Wir kommen ganz bestimmt wieder in diese Wohnung.
Viele Grüße nach München.
C.& D.Hommel, Kroppen

by Rödding on Binzer Perlen
Perfekter Urlaub

Wir wollten uns nochmals für eine PERFEKTE Woche in Ihrer wunderschönen Wohnung bedanken.
Wir haben uns sehr gut erholt und sind sicherlich nicht das letzte Mal bei Ihnen gewesen.
Einen großen Dank auch an Frau Sehlke die den Humor am richtigen Fleck hat ;-)))
Bis bald sagt Ihnen
Uli & Dirk Rödding, Kaarst

by Conny & Reiner on Binzer Perlen
Schöne Wohnung in Traumlage!

Die Wettervorhersage für unseren Binz-Aufenthalt (März 2014) war miserabel, und so erlebten wir während der Anreise aus NRW auch auf der A20 einen Sandsturm; wir passierten ohne Probleme. Die Wohnung Meeresbrise fand unser NAVI ebenso einwandfrei. Frau Sehlke nahm uns nach einer kurzen Wartezeit freundlich in Empfang.

Die Wohnung entspricht absolut der Beschreibung: ist großzügig, hell, geräumiges Bad mit allem Pipapo, Küche gut ausgestattet, aber die Lage direkt an der Promenade/Ostsee übertrifft alles. Blick aus Küchenfenster und Balkon traumhaft. Fußläufig zu allen guten Restaurants, was für uns auch wichtig ist.

Der Sturm tobte 3 Tage/Nächte, aber wir fühlten uns rundum wohl in der Meeresbrise.

Und glücklicherweise fand auch der Wettergott, dass 3 Tage mit Sturm genug sind, so dass wir lange Strandwanderungen, etc. machen konnten und bereits im März Eisbecher und Wein unter freiem Himmel genießen konnten.

Alles in allem ein gelungener Aufenthalt. Gerne wieder!

by Olaf (und natürlich Sonia) Voigt, on Binzer Perlen
Dankeschön

Auf diesem Wege möchten wir uns bei Ihnen für die tolle Zeit, die wir in Ihrer wunderschönen Ferienwohnung hatten, bedanken.

Auch die supernette Betreuung von Frau Sehlke ließ keine Wünsche offen. Wir haben uns sehr, sehr wohl in Ihrer Wohnung gefühlt. Tolle Einrichtung und Ausstattung, toll geschnitten, großzügig und sehr hell, alles supersauber und mit vielen netten (und durchdachten) Details versehen. Nicht zu vergessen natürlich die sensationelle Lage und die Traumaussicht! Sie merken, ich komme ein bisschen ins Schwärmen!
Wo ich gerade dabei bin: Auch die Internetseite ist sehr ansprechend. Gerade, wenn man so hochwertige Wohnungen anbietet, ist es auch wichtig, den geneigten Urlauber mit so vielen Infos, Details und (ganz besonders wichtig) Fotos wie möglich zu versorgen. Da lässt Ihre Seite ebenfalls keine Wünsche offen. Super, dass auch noch Grundrisse mit aufrufbar waren! Ich glaube, das war das erste Mal, dass sich eine Urlaubsunterbringung tatsächlich in der Realität so darstellt, wie man es sich das vorher anhand der Bilder vorgestellt und gewünscht hat. Wobei unsere (aufgrund der Bilder) bereits hohen Erwartungen sogar noch übertroffen wurden.
Wir empfehlen die „Binzer Perlen“ sehr, sehr gerne weiter und werden sie jedem, der nach Rügen möchte, dringend ans Herz legen.

Nochmals vielen Dank für die tolle (leider viel zu kurze) Zeit!

Viele Grüße
Olaf (und natürlich Sonia) Voigt, Delmenhorst

by Udo Wetzlaugk on Binzer Perlen
Die Wohnung hat uns ausgesprochen gut gefallen

Die Wohnung hat meinem Sohn und mir ausgesprochen gut gefallen: ideale Lage, geschmackvolle Einrichtung. Frau Sehlke hat uns sehr nett betreut.

Wir haben uns wohl gefühlt, komme(n) bei nächster Gelegenheit gerne wieder.

Freundliche Grüße aus Berlin
Udo Wetzlaugk

by N. Dienelt on Binzer Perlen
Leider sind die Tage in Binz wieder vorbei.

Leider sind die Tage in Binz wieder vorbei.
Wir haben die Zeit in ihren Wohnungen sehr genossen und die Betreuung durch Fam. Sehlke war hervorragend.

N. Dienelt, Schwabach

by Michael Derman on Binzer Perlen
Die „Meeresbrise“ sehr genossen

Wir haben die Woche auf Rügen in der „Meeresbrise“ sehr genossen, das Wetter hat auch mitgespielt. Das Appartement war genau das, was wir uns erwartet haben, insbesondere was Lage, Zustand und Einrichtung betraf.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Derman, Berlin

by Susanne und Joachim Klesing on Binzer Perlen
Die Wohnung ist geschmackvoll eingerichtet

Wir hatten in Binz einen wunderschönen Urlaub.
Dazu hat auch ihre Ferienwohnung " Meeresbrise " einen großen Teil beigetragen.

Die Wohnung ist geschmackvoll eingerichtet und der Blick aus der Wohnung ist fantastisch.
Man fühlte sich vom ersten Tag in der Wohnung zu Hause.

Die Betreuung durch Frau Sehlke war hervorragend.

Susanne und Joachim Klesing, Kiel

by Wil Meijer und Sander van Smaalen on Binzer Perlen
Wir kommen bestimmt wieder.

Die Tage auf Rügen waren wieder wunderschön. Das Wetter war hervorragend, wir haben sehr schöne Wanderungen machen können und die Kraniche und Seeadler beobachtet. Die Wohnung Meeresbrise hat uns sehr gut gefallen: großzügig geschnitten und dann der Blick auf das Meer und die Strandpromenade! Frau Sehlke steht immer für Ihre Gäste bereit! Wir kommen bestimmt wieder.

Mit herzlichen Grüssen aus Bayreuth,

Wil Meijer und Sander van Smaalen

by Petra Tute on Binzer Perlen
Der Urlaub war sehr schön ...

Heute ist mein erster Arbeitstag, aber ich wollte Ihnen unbedingt mitteilen, wie super uns das Appartement gefallen hat. Ich hätte es sofort gegen unser Haus eingetauscht!! Es war einfach perfekt!!

Frau Sehlke war auch sehr nett und aufmerksam. Wir hatten uns ausgesperrt und sie war sofort mit sehr viel Humor zur Stelle.

Der Urlaub war sehr schön und wir hören bestimmt wieder voneinander.

Petra Tute, Wilhelmshaven